• 0800-3567232
  • Ginseng in Premiumqualität aus Deutschland!

Aktuelles von und über uns

01. August 2018

Gestern hatten wir ein Fernsehteam vom NDR hier! Im Rahmen der Reihe "Naturnah" des NDR Fernsehens wird es eine Sendung über SUPERPFLANZEN geben. Logisch, dass es dabei um (unseren) Ginseng geht!

Ein sehr nettes 3-köpfiges Team hat uns bei der Ernte der Ginsengsamen fleißig begleitet - sehr heiss war es trotzdem wir alles für unsere Pflanzen beschatten...

... während Henrike Rodemeier fröhlich Fragen beantwortet ...

Während Henrike den Reportern Fragen beantwortet, hört sich Tochter Helena das ganze an...

... sammelt Tochter Helena weiter die reifen Ginsengsamen

reif sind die Samen, wenn sie rot sind.

Die roten Samen werden in Säcken gesammelt und bleiben in diesen einige Tage drin...

... dann werden sie gewaschen, d.h. die Saatkeime von dem roten Fruchtfleisch entfernt.

DAS Pressefot für den NDR:
von li nach re:
Helena Rodemeier, Gesine Wischmann, Henrike Rodemeier

Das NDR Team kommt voraussichtlich im Oktober noch einmal - dann zur Ernte der 6-jährigen Ginsengwurzeln

23. April 2018

Sie sind DA!!! - Aufgrund des warmen Wetters geht es jetzt sehr schnell, die jungen und älteren Pflanzen spriessen geradezu aus dem Boden, heute konnte man jede Stunde eine Veränderung beobachten!
Hier gibt es ein paar Eindrücke!!!
Und: mit dem Schattenfolien aufziehen sind wir heute fertig geworden, jedenfalls die Hauptteile, die Seiten werden noch folgen und wir hoffen, der Wind bleibt nicht so stark!

Die einjährigen Pflanzen finden ihren Weg!

Ältere Pflanzen haben eine stabile Basis.

Die letzte Reihe...

20. April 2018

Hochsaison im Ginseng-Garten!
Wie in jedem Jahr so sind wir auch in diesem Frühjahr dabei, die Schattenfolien aufzuziehen!
Ginseng mag - anders als wir - keine Sonne...- Daher müssen wir ihn schützen und diese Spezialgewebe einziehen. Mithilfe von Drahtseilen und Stahlpfosten wird die Unterkonstruktion gebaut. Das passiert in der Wintersaison. Jetz, wo wir sicher sind, dass kein Schnee mehr kommt, ziehen wir alles auf. Das ist harte Arbeit!!!
ABER: Das Team um Henrike mit Dennis und Danuta hat Routine!- und verliert nihct den Spass :-)))

Februar 2018

Für Sie gelesen: Ginseng als natürliches Aphrodisiakum

Die aktuelle Ausgabe von "mein schöner Garten" enthält einen Bericht über eine Auswahl von Naturheilmitteln.
Ginseng ist natürlich dabei: nicht nur bei Potenzstörungen, sondern generell gegen Stress!
WIR wissen das natürlich schon länger, aber wir freuen uns immer, wenn andere, "neutrale" Berichterstatter es immer wieder bestätigen!
https://www.mein-schoener-garten.de/lifestyle/gruenes-leben/aphrodisierende-pflanzen-natuerliches-viagra-33796

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Ich mag diese Zeit sehr, die Vorbereitungen für unseren Weihnachtsmarkt laufen ganz ruhig und routiniert...
Während einige die Zelte aufbauen ...- machen andere "Besprechungspause" .. :-)))

Donnerstag, 30. November 2017


Damit beginnen wir immer .... - mit dem Aufbau des Riesen-Adventskalenders für unseren Weihnachtsmarkt!
Kerstin, kann es sein, dass Du das jetzt zum 25. Mal machst????
Und Bossi, Du sicherlich auch mehr als 10 mal! - DANKE!!!
Nun, es kommt noch mehr Arbeit auf uns zu, aber wir freuen uns darauf, den schönsten Weihnachtsmarkt unserer Region vorzubereiten! Nur noch 2 Wochen, dann ist es wieder soweit: Ginseng, Kunst & Kurioses :-)
😀

Donnerstag, 30. November 2017


Es war zwar angekündigt, aber wenn es dann soweit ist ...., dann muss man sich zu helfen wissen, damit man nicht friert. Was ist los? Unsere Heizungsanlage (Hackschnitzel) ist kaputt und es war klar, dass die Monteure heute alles abschalten müssen. Also hat sich Birgit mit Decken eingehüllt. Sie meint, so sei es schön kuschelig :-)   Wir alle hoffen, dass bald wieder alles läuft...

Mittwoch, 15. November 2017: Besuch aus China

Heute konnten wir eine Besuchergruppe aus China empfangen!
Im Rahmen der Agritechnika in Hannover stattete uns eine Gruppe von chinesischen Agraringenieuren einen
Besuch ab.  Meine Schwester Henrike trotzte Regen und Matsch und erläuterte direkt vor Ort im Ginsengfeld.
Für mich am spannensten: Wie viele aus der Gruppe greifen regelmässig zu Ginseng?
7 Personen!!!! In China ist die kraftsteigernde Wirkung von Ginseng sehr viel bekannter als bei uns und Ginseng daher sehr populär!
Also, da haben wir in Deutschland noch viel Potential :-)))
Nach der Führung wärmten wir uns drinnen bei Ginsengtee und einer Kartoffelsuppe ordentlich auf!

Dienstag, 07. November 2017
Eindruck aus unserem Tagungsraum:
Heute haben wir eine interne Schulung unseres Verkaufsteams! Klar bleiben wir immer auf dem Laufenden, diesmal geht es um geänderte gesetzliche Anforderungen.

UND - immer spannend: Der Austausch innerhalb unseres Teams über das, was Sie - also unsere Kunden - berichten!
Das macht einfach Spass! An dieser Stelle mal ein Dankeschön für die zahlreichen Geschichten... :-)
Hier ein Blick auf unser Team, von li nach re:
Birgit Süfke, Heike von Fintel, Gesine Wischmann, Frauke von Hörsten, Sabine Busch, Uta Tilinski, Martina Müller

Übrigens können Sie dies und Weiteres auch in unseren facebook Beiträgen nachlesen.
 


 

01. November 2017
Herzlich Willkommen bei meinem Ginseng-Blog!
Ab heute möchte ich an dieser Stelle regelmäßig von der Ginsengfarm und den Menschen, die hier leben und arbeiten, berichten. Mein Name ist Gesine WIschmann, manche nennen mich auch inzwischen Gesine Ginseng smiley

Die Idee zu dem Blog kam mir, weil ich täglich meinen Vater in Aktion sehe, hier und da und überall. Und ich dachte, vielleicht interessiert das auch unsere Kunden, wie aktiv er mit seinen 78 Jahren immer noch ist. Derzeit harkt er fleißig das Laub!  Nahezu täglich - und meistens mit Spass! Klar denke ich mir, dass seine Fitness auch am Ginseng liegt! Seit etwa 30 Jahren nimmt er ihn täglich ein - zu Beginn noch als Wurzel, quasi frisch aus der Erde, inzwischen bevorzugt er aber die Kapseln.
Das Gute ist: Auf unserem Hof und im Geschäft gibt es immer viel zu tun - da kann er sich austoben. Ich werde hier darüber berichten und hoffe, Sie haben Freude daran!
Gern schauen Sie hier häufiger rein oder folgen mir auf facebook!
bis bald,
Ihre
Gesine Wischmann